Kleine Blöcke mit viel Charme

Eine kleines neues Projekt habe ich jetzt gestartet. Dabei sind nur die Blöcke klein. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung hatte ich zuerst an den 365-Tage-Quilt gedacht. Da habe ich bisher nur fleißig gespeichert und 2 oder 3 mal probegenäht. Das ist im Moment nicht zu schaffen, jeden Tag ein Block.

Sein Name: The Splendid Sampler.

Alle 3 bis 4 Tage kommt ein neuer Block dazu. Immer ein anderer Designer und vom Schwierigkeitsgrad auch verschieden. Da kann ich prima neue Sachen ausprobieren und die Restestücke werden auch verbraucht. Sticken soll ich auch, na nicht gerade meine Paradedisziplin. Ich werde mal sehen, wie ich das lösen kann.

Er hat schon im Februar begonnen und nun heißt es für mich:

Erstmal nachholen!

 

Hier sind schon die 5 Blöcke für den Februar:

TSS1

TSS2

TSS3

TSS4

TSS5

Wer noch einsteigen will, hier der Link zur Seite.  Alle Blöcke sind noch online zu haben.

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Renate
    Mai 28, 2016 @ 19:43:12

    Die Blöcke, die du uns zeigst, sind sehr schön. Ich hatte mich für den 365 Challenge entschieden. Aber im Moment hänge ich aus gesundheitlichen Gründen gewaltig hinterher. Wie groß hast du den Quilt geplant?
    Liebe Grüße
    Renate

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: