Thread catcher – Fadenfänger

Ich nenne es: Fadenfänger to go.

fadensammler1

 

Ich finde, es sollte in keinem Nähhaushalt fehlen. Wer immer mal auswärts des Nähstübchens näht, auf der Terrasse oder vorm Kamin, kennt das: wohin mit den Restfäden. Draußen kommt das Problem des leichten Windhauches dazu, schwupps, alle Fäden irgendwo. Ich wollte mich nicht mehr drauf verlassen, dass die Vögel die alle zum Nestbau brauchen und dann schön mitnehmen.

Gesehen auf der fb-Seite meiner Freundin Helen, wußte ich, dass das eine tolle Idee ist.

Meine Anleitung dazu habe ich von hier und wer ein Video dazu anschauen will, einfach mal den Begriff „twisting thread catcher“ bei der Suchmaschine eures Vertrauens eingeben.

Da mein Stoff auch etwas dicker ist, liegt die Rosette nicht so flach, egal, Hauptsache: zu und nichts fällt raus. Geschlossen hat es in jedem Nähkörbchen Platz. Mir gefällt das!

fadensammler2 fadensammler3

fadensammler5 fadensammler4

fadensammler6 fadensammler7

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: