Roter Kompass sucht Frühling

roter Kompass1roter KompassDer Kompass ist ein Design von Kathy Nakajima. Für kurze Zeit gab es das Muster im letzten Jahr als freies Muster von QuiltersNewsletter. Das hat meinen Ehrgeiz ganz schön gekitzelt. Paper piecing – natürlich, aber so viele spitze Ecken – das lohnt sich ein Versuch! Eigentlich gehören ja da 9 mal der Kompass genäht und Kathy hat so schöne Rosenranken appliziert. Ein Block hat immerhin schon die stattliche Größe von 40 x 40 cm!

 

 

 

 

Der Originaltitel ist „sunshine rose garden“ und so sieht er aus:

Rose Garden

Ein so großes Teil hätte ja auch gut Platz als Mittelteil für einen Medaillon-Quilt gehabt. Das ist mal eine Überlegung wert.

Als Rand hatte ich mir soviel überlegt, aber nichts wollte passen. Mal was anderes ist nun draus geworden. Stiefmütterchen und ein naturfarbener Stoff. Passt, obwohl ich von der Idee meines Beraters erst nicht 100%ig überzeugt war.

Eine schöne Frühlingsdecke ist es nun geworden.

Advertisements

3 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Hannelore
    Feb 08, 2015 @ 15:06:32

    Ist das eine Fleißarbeit und die Zacken so exakt,sehr schön.
    GLG Hannelore

    Antwort

  2. cattinkakw
    Feb 08, 2015 @ 17:51:29

    Wow paper piecing der Meisterklasse, ich finde den Kompass richtig gut! Und Du könntest Ihn doch super mit Leuchttümen umranden?
    LG
    KATRIN W.

    Antwort

  3. Deborah
    Feb 09, 2015 @ 11:44:14

    WOW – das ist mal wieder ein Prachtstück!! Gefällt mir sehr gut, liebe Leonore!!
    Allerliebste Grüße
    Deborah

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: