Der „Neue“ und Crumble-Blocks

Der „Neue“ ist keine Nähmaschine, sondern ein Computer. Was war da los? Pünktlich zum Wochenende, am Samstag-Mittag, hat mein treuer Laptop das zeitliche gesegnet. Nach Auskunft des PC-Dok lohnt eine Reparatur nicht, da er auch „schon“ 5 Jahre alt ist. Das Motherboard ist wohl ausgestiegen, einfach so, ganz still und leise mit einem kleinen Knacken. Ein „Neuer“ soll her. Den hat mein Mann auch gleich am Samstag gekauft und war sich nicht so sicher, wegen der Farbe. Die ist allerdings vom Feinsten – Lila. Ich habe mich rießig gefreut! Die Festplatte hat nun ein neues Leben als Externe bekommen, so sind die meisten meiner Daten erhalten geblieben. Puh – noch mal gut gegangen.

Nun ist alles wieder neu eingerichtet und installiert – zum Glück kann das alles mein persönlicher Administrator zu Hause. Nach ein paar anfänglichen Umgewöhnungen klappt es ganz gut.

So kann ich auch gleich einen Post schreiben:

Hier mal meine Crumble-Blocks und was ich daraus genäht habe:

?????????? ?????????? ??????????

Das macht richtig Spaß die zu nähen und die Restekiste bekommt ein kleines Loch. Man muß allerdings wohl für ein Bett nähen. Hier bei Cesars neuer Katzen-Fussel-Stuhl-Schondecke sind nicht wirklich welche verbraucht worden.

 

Advertisements

3 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Hannelore
    Okt 08, 2014 @ 21:29:53

    Deine Blöcke finde ich super,und deine Katze hat es auch gleich beschlagnahmt.
    LG Hannelore

    Antwort

  2. patchworkatelier
    Okt 10, 2014 @ 12:14:22

    Liebe Leonore,

    Deine „Crumble-Blocks“ sind Klasse geworden!
    Tolle Arbeit um die Restekiste zu entleeren 😉

    Deine Katze mag den Miniquilt auch ganz gerne…. naja….. Katzen und Stoffe das ist ein Thema für sich….

    Schön…… ein lila Laptop… würde mir auch gefallen 🙂 Ich wünsche Dir viel Freude damit!

    Hab ein schönes Wochenende und allerliebste Grüße
    Deborah

    Antwort

  3. Michi
    Okt 17, 2014 @ 07:12:24

    Die Blöcke sind ja klasse. Aber ich vermute mal auch das Du daraus eine Decke anfertigen muss bevor sich die Restekiste wirklich leert. Deine Katze gefallen sie sehr gut und erhebt einen Anspruch drauf. 🙂 Meine Hunde nehmen auch immer wenn sich die Gelegenheit bietet meine Decken in Beschlag.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: