Log Cabin

Das ist die eigentliche Geschichte eines Planes, was Großes zu nähen, der nie umgesetzt wurde, zum UFO mutierte, nun gut abgelagert, mindestens ein Mal mit umgezogen ist und nun aus dem letzten Winkel wieder das Licht der Nähmaschine sah und zum WIP wurde.Log_Cabin

Kurzbeschreibung: Plan – Anfang – UFO – Einlagerung – Planänderung – neue kleinere Größe und Restblöcke noch für andere Kleinigkeiten. So können da einige Reis-Hühner entstehen oder kleine Taschen/Geldbörsen.

Log_Cabin_Schnipsel

Es ist wirklich ein Anfänger-Projekt gewesen, das sieht man schon mal an der Stoffauswahl. Da ist alles was nach Stoff aussah, vernäht worden. Alles dem eigentlichen Sinn des Patchwork nach, völlig richtig. Ein alter Kissenbezug und Rest eines gelben Hemdes sind noch gut zu erkennen.

Nun habe ich mich für eine ziemlich abgespeckte Variante entschieden, da ich schnell feststellte, dass mehr als vielleicht 40 gleiche Blöcke nix für mich ist. Das hat so schnell den Touch von „Einöde“. Ich brauch eindeutig schnellere sichtbare Ergebnisse.

Advertisements

3 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Deborah
    Okt 08, 2013 @ 10:51:13

    Hallo Leonore,
    ich finde Lob-Cabins auch langweilig zum nähen, sehen aber fertig zusammengestellt sehr schön aus. Ich finden deinen kleinen Quilt wirklich hübsch! Liebe Grüsse
    Deborah

    Antwort

  2. Katrin W.
    Okt 08, 2013 @ 14:47:54

    Schön dass Du die Blöcke raus geholt hast und was Schönes draus machst.
    LG
    KATRIN W.

    Antwort

  3. Fadenzauberei
    Okt 11, 2013 @ 19:31:08

    Weil ich Deine Sachen so schön finde, habe ich Dich getaggt.
    Vielleicht magst Du mitmachen?
    LG
    http://fadenzauberei.wordpress.com/2013/10/11/ach-du-grune-neune-bin-getaggt/

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: