Handnähen

… war bis jetzt nicht so meines. Das heißt nicht, das es nicht noch was werden kann. Auf Grit´s Seite habe ich „La Passion“ gesehen und bin sehr beeindruckt. Hexagons nähen habe ich auch mal gemacht, liegt aber bei den UFO´s.  Sicher ist die umfangreiche Arbeit am „La Passion“ für mich auch zu groß und so habe ich das Buch von Claudia Schmidt – English Paper Piecing – aus dem Regal hervorgeholt und mir was auf der beiliegenden CD (für Schablonen) ausgesucht. Ich brauche etwas, was für den Anfang gut und schnell geht und auch absehbar fertig wird. Drei verschieden Formen werden dafür gebraucht, das ist gut, wird’s so auch nicht zu schnell eintönig für mich. Hier schon mal etwas:

Blumen1  Blumen2

Das Ziel ist eine Blumenwiese/Decke von ca. 80 x 80 cm. Ich hoffe, vor Frühlingsbeginn fertig zu werden!

Advertisements

4 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Katrin W.
    Feb 02, 2013 @ 18:26:36

    Das ist ein schönes neues Projekt, ich wünsch Dir ganz viel Spaß dabei. Eine kleinere Decke ist auch überschaubar, das schaffst Du bestimmt.
    LG
    KATRIN W.

    Antwort

  2. vielfädig
    Feb 02, 2013 @ 20:51:02

    Oh, sieht das Klasse aus. Und der Stoff ,für die Zwischenteile, kommt mir schon sehr bekannt vor. Ist doch vom Dear Jane Projekt? Aber Salz und Pfeffer würd ich trozdem nicht drauf streuen. 😉

    Antwort

    • Leonore
      Feb 04, 2013 @ 10:03:15

      Richtig! – der ist noch vom Drear Jane Projekt übrig.
      Der Salz- und Pfefferstreuer sind ein Teil meiner Streuersammlung aus vielen Ländern.
      Leonore

      Antwort

  3. Grit Kovacs
    Feb 04, 2013 @ 11:55:33

    Das sieht super aus. Und es ist wichtig, dass man auch Erfolge hat. Danke für Dein liebes Lob.

    Liebe Grüße Grit

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: